Beschwerden männlicher und weiblicher Geschechtsorgane

Ich hoffe nicht, dass ich jetzt auf ein Tabuthema gestoßen bin. Zu diesem Kapitel gehört ja auch die schönste Sache der Welt.

 

Sex

 

Und wenn der nicht richtig funktioniert, sind beide frustriert.

 

Warum funktioniert das eigentlich nicht bei manchen Menschen?

 

Die Ursachen sind auch dafür ganz unterschiedlich. Ich reiße das Thema auch nur an, da es sehr individuell ist und nicht alles pauschaliert werden sollte.

 

Gründe für Beschwerden

 

  • Narben im Urogenitalbereich
  • Steißbein
  • Störfelder im Zahn-Kiefer-Bereich
  • psychischer Stress
  • Adipositas
  • Hormonmangel
  • Medikamente
  • oder einfach der falsche Partner
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berit Helgers