Ellenbogen

Ellenbogenbeschwerden treten spontan nach starker Überlastung auf oder zum Beispiel nach einem Sturz, bei dem der Patient sich mit dem Ellenbogen noch abfangen konnte.

 

Nach einem Sturz, infolge dessen der Ellenbogen stark geschwollen ist und schmerzt, empfehle ich vorerst über eine Röntgenaufnahme zu klären, ob ein Bruch vorliegt. Das ist selbstverständlich ein Fall für den Facharzt.

 

Manchmal entsteht jedoch eine Schmerzsymptomatik über einen längeren Zeitabschnitt. Wenn das der Fall ist, denke ich oft an eine Ursache im Bereich der Halswirbelsäule, da die nervale Versorgung der oberen Extremitäten diesem Bereich der Wirbelsäule entspringt.

Damit sind wir wieder bei der globalen Betrachtung des Bewegungsapparates.

Die Ursachen sind vielfältig.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berit Helgers